Ihre Daten sind bei uns sicher!

Datensicherheit

Als Kunde im Görtz Online-Shop können Sie Ihren Einkauf bequem und sicher tätigen. Der Schutz Ihrer Daten und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften – insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes – bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung (z. B. Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung) hat für uns höchste Priorität.
Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung.
Im Bestellprozess sowie im Bereich „Mein Görtz“ werden alle personenbezogenen Daten verschlüsselt, bevor diese Ihr Endgerät (z.B. PC, Laptop) zur Übertragung im Internet verlassen. Dafür benutzt Görtz das sichere „Secure Socket Layer“ (SSL)-Verfahren, welches ein bewährtes und sehr sicheres Datenübertragungsverfahren im Internet ist. Ihre Angaben sind somit für Außenstehende nicht einsehbar.
Sofern persönliche Daten durch uns gespeichert werden, verwenden wir hierzu einen Computer, der nicht an das Internet angeschlossen ist. Zugriffe von Außenstehenden über Netzwerk oder Modem sind somit nicht möglich.
Sie können sich selbst vor Missbrauch schützen, indem Sie Ihr Passwort nicht weitergeben und anderen auch nicht zugänglich machen.

Datenweitergabe

Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und ggf. im Rahmen der Bestellung im erforderlichen Umfang an mit uns verbundene Unternehmen oder Dienstleistungspartner weitergegeben. Alle personenbezogenen Daten werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt.

Zur Lieferabwicklung geben wir Ihre E-Mail Adresse an unsere Versanddienstleister DHL bzw. Hermes weiter.

Im Rahmen des gesetzlich Zulässigen und unter Berücksichtigung Ihrer jeweiligen schutzwürdigen Interessen werden Informationen zu Ihrem bisherigen Zahlungsverhalten und Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren unter Verwendung von Anschriftendaten (Scoring - zur Berechnung von Zahlungswahrscheinlichkeiten) von folgenden Unternehmen bezogen:

Schufa Holding AG
Hagenauer Str. 44
65203 Wiesbaden

Infoscore Consumer Data GmbH
Rheinstr. 99
76532 Baden-Baden

Wenn Sie Auskunft zu den bei den vorstehend genannten Unternehmen zu Ihrer Person gespeicherten Daten wünschen, wenden Sie sich bitte direkt an diese.

Görtz erhält im Rahmen der Bonitätsprüfung nämlich keine detaillierten Informationen zu Ihrer Person.

Was sind Cookies und wozu werden Sie verwendet?

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen (z.B. Bestellvorgang) zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies).
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Wie können Sie Ihre Cookie-Einstellungen verändern?

Untenstehend finden Sie Hinweise zu den gebräuchlichsten Browsern. Weitere Anleitungen können Sie Ihren Betriebshandbüchern oder den Websites der Browser-Hersteller entnehmen.
Wenn Sie das Schreiben von Cookies nur für bestimmte Websites – in diesem Fall für den Görtz Online-Shop – zulassen wollen, gehen Sie bitte (z. B. mit dem Internet Explorer) folgendermaßen vor:
  1. Wählen Sie in der oberen Menüleiste die Funktion „Extras“ aus.
  2. Klicken Sie im Untermenü auf „Internetoptionen“ und anschließend auf „Datenschutz“.
  3. Wählen Sie nun in der unteren Sektion „Sites“ aus.
  4. Geben Sie anschließend www.goertz.de ein und klicken Sie auf „Zulassen“.
  5. Zum Schluss einfach mit „OK“ bestätigen.

Erstellung pseudonymer Nutzungsprofile zur Webanalyse

Auf dieser Website werden durch WebTrekk, einem Webanalysedienst des Anbieters Webtrekk GmbH, Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet. Hierzu können Cookies eingesetzt werden.

Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Der Datenerhebung und –speicherung zum Zwecke der Webanalyse können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Für den Ausschluss von der pseudonymisierten Webanalyse mittels Webtrekk wird ein Cookie mit dem Namen „webtrekkOptOut“ für die Domain www.goertz.de gesetzt.

Dieser Widerspruch gilt so lange, wie sie das Cookie nicht löschen. Das Cookie ist für die genannte Domain, pro Browser und Rechner gesetzt. Daher müssten Sie, falls Sie unsere Webseite zum Beispiel von zu Hause oder der Arbeit aus oder mit unterschiedlichen Browsern besuchen, auf jedem Rechner und Browser das Cookie setzen. Zur Vervollständigung des Widerspruchs und klicken Sie bitte auf diesen Link: Widerspruch zur Webanalyse mit Webtrekk

Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Die Kontaktdetails finden Sie im Abschnitt „Kontakt“.

E-Mail - Newsletter

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse, die Anrede und ihr Vor- und Nachname für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit kostenfrei möglich. Dies können Sie durch Anklicken des Links „abbestellen“, welcher sich in der Fußzeile eines jeden E-Mail-Newsletters befindet, erreichen; oder Sie nehmen Kontakt zu uns auf über die im Abschnitt „Kontakt“ aufgeführten Kontaktdetails.

Widerrufsrecht

Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten für Werbung- und Marktforschung durch die Ludwig Görtz GmbH jederzeit mit einer kurzen schriftlichen Mitteilung an Ludwig Görtz GmbH, Spitalerstraße 10, 20095 Hamburg oder per E-Mail an service@goertz.de widersprechen.

Kontakt

Schriftliche Mitteilungen senden Sie bitte an:
Görtz Retail GmbH
Kundenservice
Spitalerstraße 10
20095 Hamburg
Per E-Mail können Sie sich an uns wenden unter Nutzung der folgenden E-Mail-Adresse service@goertz.de.