Streetstyles

Alle Trends und Must-Haves für den Sommer

Culture Surfing

Im Mix der Kulturen

Mal eben nach Marokko jetten, durch die Anden Perus wandern oder in die Karibik fliegen? Mit diesen farbenfrohen und ethnisch inspirierten Sandalen, Espadrilles und Accessoires voller Detailverliebtheit wird das Fernweh noch viel schneller gestillt. Kombinieren lassen sich die Sandalen und Espadrilles verziert mit Quasten, Pom Poms und Perlen am besten zu leichten, fließenden Sommerkleidern in Naturtönen oder zur ausgewaschenen Jeans.

Easy-Going

Easy-Going

Marmor, Stein und Eisen bricht – aber diese Liebe nicht. Trends kommen und gehen, aber die einstigen Hausschuhe von Birkenstock sind mittlerweile aus der Modewelt nicht mehr wegzudenken. Nicht nur Stars und Blogger sind echte Fans der bequemen Schuhe, sondern auch im Alltag sind die It-Pieces angekommen. Besonders cool sind die modischen Modelle mit Metallic, Glitzer oder glänzenden Oberflächen mit Schlangenprint.

Another A

Denim Inspiration

Diese Denim-Sandaletten von Another A mit eleganter Ghillie-Schnürung, Korkabsatz und Metallic-Details sind echte Hingucker, auf die wir auf keinen Fall verzichten wollen. Kombiniert zu einem ethnischen Kaftan oder einem Allover-Look in Jeans entsteht der perfekte Sommerstyle.

Mules

Mules, Mules, Mules!

Diese schlichten und doch eleganten Mules sind in diesem Sommer unverzichtbare It-Pieces. Die schwarze Variante tragen wir am liebsten ganz minimalistisch zu einem Black-and-White-Look. Styles in Nude oder Metallics werden auch mit verspielteren Ethno-Looks perfekt in Szene gesetzt.

Sneaker Fieber

Sneaker Fieber

Sneaker sind absoluter Dauertrend und sie laufen auch in dieser Saison wieder zur Höchstform auf. Was wir am meisten an ihnen lieben: Sie lassen sich so einfach kombinieren. Ob zur Cropped Jeans mit Fransen oder zum Jumpsuit – man ist immer perfekt angezogen. Verliebt sind wir besonders in den Adidas Gazelle Sneaker in der Trendfarbe Rosa.

Auf und davon

Auf und davon

Wenn der Sommer nicht zu uns kommt, kommen wir einfach zu ihm. Denn in luftigen Sandalen mit Schnürungen, Riemchen und farbenfrohen Details kann doch nur die Sonne scheinen. Zum knalligen 90er Jahre Sweater und zur High-Waist-Jeans getragen, gefallen uns diese Ethno-Sandalen besonders gut. Da fehlt nur noch die Wassermelone.

Babouches von Vagabond

Babouches von Vagabond

Dieser Slipper von Vagabond hat es in sich: Er lässt sich ganz klassisch als Loafer zur knöchelhohen Stoffhose kombinieren - klappt man aber die Fersenkappe wie bei Babouches herunter und schlüpft dazu in einen ethnisch farbenfrohen Midi-Rock, wird ein marokkanischer Traum wahr.

Must-Have: Pantoletten

Must-Have: Pantoletten

Nichts für Pantoffelhelden: Pantoletten, Sabots und Mules sind die Fashion-Sensation im Sommer 2017! Tagtäglich erbringen die Blogger und Influencer dieser Welt den Beweis: Diese Slipper sind echte Kombinationswunder. Sie lassen sich leger zur Ripped Jeans und Logo-Shirt oder elegant zum Trend-Kimono und Fransenkleid stylen. Besonders verliebt sind wir in die offenen Slipper von Cox mit modischer Trense.

Dresscode

Dresscode

Die Feste feiern wir auch in dieser Saison, wie sie fallen. Und dennoch lässt die Planung des perfekten Outfits für die nächste Hochzeit unsere Modeherzen höher schlagen: Das perfekte Styling für den Wow-Auftritt muss her. Unser Tipp: Es muss nicht immer ein Kleid sein. Ein eleganter Einteiler und Statement-Ohrringe oder eine seidig fließende Marlene Hose kombiniert mit Carmenbluse ergeben einen tollen Look. Dazu noch die perfekten High Heels oder Pumps, und es kann losgehen.

Scandi Style

Scandi Style

Diese Flats von Apple of Eden sind echte Lieblinge für den Sommer. Mit ihrem modisch skandinavischen Minimalismus lassen sie sich schlicht und ergreifend zu fast allem kombinieren. Eine knallige Nagellackfarbe lässt den Look noch frischer aussehen.

Kiss me

Kiss me

Diese leichten Espadrilles sind zum Küssen schön. Ob mit Patches, Streifen, exotischen Mustern, Stickereien oder Pailletten dekoriert – in den trendigen Begleitern mit Bastsohle sind wir bereit für den Sommer! In Kombination mit einem Plissee-Rock im Preppy-Look und einer sommerlichen Bluse wird ein spannender Stilbruch geschaffen.

Pretty Preppy

Pretty Preppy

Darf es ein bisschen Preppy-Chic sein? Dieser Fashiontrend aus dem Amerika der 50er und 60er Jahre erobert im Sturm unseren Kleiderschrank. Für einen modernen Preppy Style kombinieren wir ab sofort die Key Pieces des College-Looks wie Faltenröcke, Poloshirts und College-Sweater mit detailverliebten Blockabsatz-Pumps, Loafern und Sandaletten mit metallisch glänzenden Oberflächen.

New Wedges

New Wedges

Wer hoch hinaus will, trägt Wedges! Denn die luftigen Keilsandalen zaubern lange Beine, sind bequem und punkten mit subtilem Retro-Charme. Wie man sie trägt? Gerne zum schwingenden Tellerrock oder lässig zur abgeschnittenen Jeans.

Puma

Sneaker-Comeback: Puma

Der Puma Basket wurde erstmals in den 60er Jahren auf einem Basketball Court gesichtet. Anschließend bahnte er sich den Weg über die Hip-Hop-Stages rund um den Globus. Nun feiert er in sommerlich coolen Farben sein Comeback und wir können gar nicht genug von ihm bekommen. Hier geht’s zur echten Street Credibility!

Trés Chic

Trés Chic

Dieser Look machte Audrey Hepburn weltberühmt: schwarzes Top, knöchellange Hose und Ballerinas. Mehr braucht es nicht für ein Outfit, das nie aus der Mode kommt. Ballet Flats sind grazil und dennoch bequem und gehören zur Grundausstattung in jedem Schuhschrank.

Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.