❄️NIKOLAUS DEAL: 15% Rabatt auf ausgewählte Boots und Stiefel!* - Code: NIKOLAUS15
Hilfe & Kontakt
Kostenloser Versand und Rückversand

Think!-Schuhe: von Grund auf gut

Think!-Schuhe werden den Bedürfnissen anspruchsvoller Füße ebenso gerecht wie ästhetischen Ansprüchen.

Dieser Kerngedanke und echtes Handwerk machen die Marke mit jahrhundertealter Schuhmachertradition so erfolgreich. Nachhaltigkeit, Umwelt- und Materialbewusstsein zählen übrigens von jeher zu ihrer Philosophie.

Was sind Think!-Schuhe? Anatomisch und ökologisch korrekt

Jedes neue Paar Think!-Schuhe entsteht noch in echter Handarbeit und in bis zu 200 Arbeitsschritten. Aus großen Lederstücken werden die Einzelteile herausgestanzt und mit einer Stofflage aus Baumwolle versehen, um ihre Elastizität und eine hohe Formstabilität zu gewährleisten.

Geschärfte Kanten sorgen dafür, dass die Schuhteile exakt aufeinander passen und der spätere Schuh beim Tragen nicht drückt. In das Design von Think!-Schuhen fließt neben modischem Gespür das Know-how, welche Eigenschaften von Schuhen gesunde Füße in ihrer Anatomie am besten unterstützen.

Flexibilität und Halt in Balance – so gewährleisten die verschiedenen Modelle höchsten Tragekomfort.

Gut zu wissen: Think!-Schuhe mit Schnürung haben ein besonderes Markenzeichen – Schnürbänder mit roten Enden.

Think!-Schuhe zeichnen sich durch viele Vorteile aus:

  • ausgezeichnete Passform und Verarbeitung
  • funktionaler Schnitt
  • wechselbares Fußbett
  • Dämmung
  • atmungsaktives Futter
  • überwiegend chromfrei gegerbtes Leder deutscher und mitteleuropäischer Herkunft

Tipp: Think!-Schuhe mit pflanzlich gegerbtem Leder lassen sich an der grünen Blume auf dem Innenfutter der Schuhe erkennen.

Wo kommen Think!-Schuhe her? Herkunft und Geschichte

Das Unternehmen, das hinter den ästhetischen ökologischen Schuhen steht, hat seinen Sitz in Österreich. Zwischen der Donau und den Alpen ist der Betrieb bereits seit Generationen verwurzelt. So wurde vor stolzen 200 Jahren bereits der Grundstein für den heutigen Erfolg gelegt.

Aus einer Schusterwerkstätte ging eine Schuhfabrik hervor, damals noch spezialisiert auf Schuhwerk für Herren. Seit 1990 liegt der Fokus auf gesunden und ökologischen Modellen für Männer und Frauen, die gut aussehen. Dank diesem Anspruch begeistern Think!-Schuhe Damen selbst mit hohen modischen Ansprüchen.

Alle Modelle werden unter fairen Bedingungen hergestellt. Als Produktionsstätten kommen für den Think!-Schuhe-Hersteller nur europäische Familienbetriebe als Partner in Frage: So kann er die Arbeitsbedingungen regelmäßig überprüfen und für sein Qualitätsversprechen einstehen.

Think!-Schuhe – wie gemacht für ein Leben in Bewegung

Die Philosophie, die jedes einzelne Paar Think!-Schuhe repräsentiert: Schuhmode soll Freude machen – und nicht nur dank handwerklicher Perfektion, sondern auch in Sachen Stil zur Trägerin passen.

Daher begleiten Think!-Schuhe Damen zu vielen verschiedenen Anlässen und sind dabei sogar mit Absatz herrlich bequem. Hier kommen Inspirationen für eine Auswahl femininer Klassiker.

Sandalen: sommerlich und luftig

Think!-Sandalen passen zum verspielten Sommerkleid ebenso wie zur sportlichen Jeans. Mit atmungsaktiven breiten Lederriemen bieten sie dem Fuß Halt und lassen gleichzeitig viel Luft an die Haut.

In modischer Maschenoptik in Salbeigrün beispielsweise ein tolles Match zu einem eleganten Jumpsuit in Dunkelgrau.

Tipp: Wenn an warmen Sommertagen die Füße anschwellen, lässt sich die Schuhweite je nach Modell mit Klettverschlüssen oder einer Schnürung bequem anpassen.

Pumps: elegant und klassisch

Pumps von Think! sind eine stilsichere Wahl – bei Business-Terminen ebenso wie bei Familienfeiern. Mit Blockabsatz zaubern sie einige Zentimeter Beinlänge hinzu.

Schwarze Spangenpumps passen zu einem Etuikleid und Blazer. Eine schwarze Lederhandtasche vollendet den Look.

Tipp: Ein Trichterabsatz ist eine filigranere und ebenfalls trittsichere Alternative zum Blockabsatz.

Pantoletten: unkompliziert

Think!-Schuhe sind ideal für alltägliche Wege, zu Hause oder unterwegs. Einfach hineinschlüpfen und selbst lange Strecken bequem zurücklegen – dank dem anatomisch geformten Fußbett.

In knalligem Pink und Kroko-Optik ein Hingucker zu Jeans und Shirt, in Form von Clogs in Faltenoptik mit weitem Einstieg passend zum Maxirock.

Tipp: Statt Pantoletten lassen sich Zehentrenner von Think! zu sommerlichen Outfits stylen.

Fazit: Think!-Schuhe garantieren ein gutes Gefühl beim Laufen

Wer Think!-Schuhe trägt, ist unbeschwert unterwegs. Das liegt nicht nur am hohen Tragekomfort, sondern auch an den fairen Produktionsbedingungen und den hochwertigen unbedenklichen Materialien, die ein gutes Gefühl vermitteln.

Im GÖRTZ-Online-Shop sind vielfältige Modelle für jede Jahreszeit vertreten – und kommen ganz bequem direkt nach Hause oder in die Wunschfiliale. Natürlich sind Versand und Retouren kostenfrei!