Entdecken Sie jetzt das Sortiment Ihrer Filialen in der Nähe

Entdecken Sie jetzt das Sortiment Ihrer Filialen in der Nähe

  1. Ihre Filiale oder mehrere Filialen in der Nähe auswählen
  2. Zusätzliche Artikel entdecken, die nur in Ihrer Filiale verfügbar sind
  3. Artikel reservieren und innerhalb von 4 Tagen in der Filiale abholen

Ludwig Reiter – rahmengenähte Herrenschuhe der Wiener Traditionsmarke

Nicht nur Wien-Touristen ist der Name Ludwig Reiter ein Begriff. Weit über die Landesgrenzen hinaus ist die Marke ein Inbegriff für exklusive rahmengenähte Herrenschuhe und hochwertiges Schuhwerk im klassischen Wiener Stil. Bis heute werden alle Schuhe von Ludwig Reiter vor Ort in den eigenen Produktionsstätten in Wien hergestellt – nur aus erstklassigem Leder und mit dem Know-how von vier Generationen von Schuhmachern. Eine Auswahl der außergewöhnlichen Schuhe von Ludwig Reiter können Sie online bei Görtz kaufen. Ganz gleich, ob zeitlose Klassiker wie Chukka Boots und feine Wildleder-Stiefeletten oder markante Stiefel, die an die Arbeitsstiefel früherer Zeiten erinnern – die Marke Ludwig Reiter steht für kompromisslose Qualität und hohe Handwerkskunst, die Schuhliebhaber auf der ganzen Welt begeistert.

 

Exklusive Schnürschuhe, Stiefel und Sportschuhe von Ludwig Reiter bei Görtz

Ludwig Reiter ist ein Familienbetrieb im besten Sinne: Seit der Unternehmensgründung im Jahr 1885 haben vier Generationen von Reiters die modischen Vorlieben der eleganten Wiener Gesellschaft geprägt. Die Erfolgsgeschichte begann mit Ludwig Reiter I, der nur zwei Jahre nach der Eröffnung seiner Schuhmacherwerkstatt bereits maßgefertigte Stiefel und Offiziersschuhe für die k. u. k. Sicherheitswache und die Armee lieferte. Anfang des 20. Jahrhunderts wandelte sein Sohn, Ludwig Reiter II, die Werkstatt des Vater in eine kleine Schuhfabrik um, nachdem er sich in den USA das neuartige Goodyear-Verfahren angeeignet hatte, um rahmengenähte Schuhe mit der Nähmaschine herzustellen. Ludwig Reiter III baute die Schuhproduktion weiter aus und übernahm im Jahr 1992 die Arbeitsschuhfabrik C. Kitzmantel sowie im Jahr 2000 das bekannte Wiener Lederwarengeschäft Franz Schulz, wodurch sich das Sortiment von Ludwig Reiter erneut erweiterte. Heute ist die Marke Ludwig Reiter international vertreten und wird für klassische Eleganz und hohen Tragekomfort geschätzt.

 

Stilvoll im Alltag – mit hochwertigen Herrenschuhen von Ludwig Reiter

Ludwig Reiter vereint die Erfahrung mehrerer traditionsreicher Handwerksbetriebe – das zeigt sich in den abwechslungsreichen Schuhmodellen der Marke. Da sind elegante Schnür-Stiefeletten aus weichem Wildleder, die sich zum Business-Anzug und zu Jeans gleichermaßen gut machen, aber auch lässige Chukka Boots, die schlicht daherkommen, aber mit ihrem feinen Innenfutter aus Leder und der rahmengenähten Sohle etwas ganz Besonderes sind. Seit der Fusion mit einer österreichischen Arbeitsschuhfabrik in den frühen 1990er-Jahren sind auch die robusten Stiefel von Ludwig Reiter ein Bestseller: Insbesondere das weltbekannte Modell „Maronibrater“ vereint die Funktionalität und Langlebigkeit eines Arbeitsstiefels mit der modischen Raffinesse, die den traditionsreichen Qualitäts-Schuhmacher auszeichnet. Lassen auch Sie sich im Görtz Online-Shop und in unserem Görtz Katalog von den markanten Herrenschuhen von Ludwig Reiter begeistern.

Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.