Kostenloser Versand und Rückversand
Abholung und Rückgabe in allen Filialen möglich
Schuhe zum Kleid kombinieren: Tipps für gelungene Looks

Schuhe zum Kleid: trendige Kombis von sportlich bis elegant

Beim Tragen eines Kleides bekommt das Schuhwerk automatisch mehr Aufmerksamkeit als bei Hosen. Viele Frauen stellt genau das vor die Frage: Wie lassen sich Schuhe zum Kleid am besten kombinieren? Sind Absatzschuhe ein Muss oder darf es auch etwas sportlicher sein?


Stil und Farbe: Welche Schuhe zu welchem Kleid?

Die gute Nachricht vorweg: Die Modetrends sind heute so vielfältig, dass bei der Outfit-Zusammenstellung der persönliche Geschmack ganz oben steht. Klassische Looks mit Kleidern und hohen Schuhen funktionieren ebenso wie Outfits, bei denen der Stil von Kleid und Schuhen bewusst unterschiedlich gewählt ist. Angst vor Stilbrüchen, beispielsweise Kombinationen aus verspielten Kleidern und Statement Sneakers mit Plateau-Sohle, braucht heute also niemand mehr haben.

Das Gleiche gilt im Übrigen auch für die Frage nach der richtigen Farbe der Schuhe. Die Optionen sind vielfältig:

  • Die Klassiker Schwarz und Braun passen einfach immer! Ähnlich universell sind Nude-Töne.

  • Eyecatcher gefällig? Schuhe in leuchtenden Nuancen oder mit Mustern verleihen Looks mit einfarbigen Kleidern in unauffälligen Tönen das gewisse Etwas.

  • Besonders mutige Styles entstehen, wenn bei Schuhen und Kleid verschiedene knallige Farben Feste Regeln gibt es beim Colour Blocking nicht!

Kleid und Schuhe elegant kombinieren

Ob bei einer Verabredung im Restaurant, bei Business Looks nach Dresscode oder bei besonderen Anlässen wie Hochzeitsfeiern: Manchmal sind bei Schuhen und Kleid klassische Kombinationen gefragt. Ein hoher Absatz ist kein Muss – die Trägerin muss sich schlichtweg wohlfühlen. Bestimmte Schuhmodelle mit oder ohne Absatz haben sich als stilvolle Partner von festlichen Abend-, Etui-, Cocktail-Kleidern und Co. bewährt.


STIEFEL STIEFEL

Kaum ein Schuhmodell zeigt sich so vielseitig wie Stiefel. Die Absatzhöhen variieren von flach bis hoch, einige Modelle sind mit Schnürungen und Verzierungen versehen und auch die Schaftlänge reicht von waden- über knielang bis hin zur Overknee-Variante.

HIGH HEELS HIGH HEELS

Sie strecken optisch das Bein und zaubern eine weibliche Silhouette – mit ihren hohen Absätzen sind High Heels eine beliebte Wahl für Abendveranstaltungen. Passen besonders gut zu: Allen Kleider-Arten! Profi-Tipp: Immer ein paar Sneaker oder Ballerinas als Wechselschuhe dabeihaben.

PUMPS PUMPS

Typisch für Pumps sind ein zurückhaltendes zeitloses Design und ein kleiner bis mittelhoher Absatz. Sie sind die idealen Begleiter für Büro-Looks mit Kleid oder bei besonderen Anlässen. Passen besonders gut zu: Etuikleidern Passen auch zu: Abendkleidern, Bodycon-Kleidern, Jerseykleidern und Midikleidern

SCHNÜRER SCHNÜRER

Modelle zum Schnüren wie Oxfords sind eine elegante Alternative für all diejenigen, die lieber auf einen hohen Absatz verzichten möchten. Passen besonders gut zu: Kleidern im Fifties-Look Passen auch zu: hochgeschlossenen Kragenkleidern, Etuikleidern, Midikleidern, Pullover-Kleidern und Strickkleidern

SLIPPER SLIPPER

Mit ihren flachen Sohlen und edlen Designs mit Schnallen, Spangen oder Fransen ergänzen die bequemen Schuhe zum Hineinschlüpfen festliche Outfits perfekt. Passen besonders gut zu: Blusenkleidern Passen auch zu: Spitzenkleidern, Etuikleidern und Midikleidern

STIEFELETTEN STIEFELETTEN

Speziell in den kälteren Jahreszeiten bilden auch Stiefeletten wie die vielseitigen Chelsea Boots eine ideale Style-Kombination mit eleganten Kleidern. Passen besonders gut zu: Strickkleidern Passen auch zu: Kaftankleidern, Pullover-Kleidern, Jerseykleidern und Blusenkleidern

Tipps für sportlich-legere Looks – welche Schuhe passen zum Kleid?

Fashion Blogger machen es vor: Im Alltag oder beim Ausgehen lässt sich das Lieblingskleid immer wieder neu stylen, wenn man Schuhe in wechselnden Stilen dazu trägt. Besonders angesagt sind lässige Looks, bei denen je nach aktuellen Trends verschiedene Schuhe in den Fokus rücken.

SNEAKER SNEAKER

Sneakers verpassen jedem Outfit eine sportliche Note. Trendsetterinnen greifen zu auffälligen Plateau-Sneakers. Passen besonders gut zu: Hemdkleidern, Maxikleidern, Midikleidern und Jerseykleidern Passen auch zu: T-Shirt-Kleidern und kurzen, floral gemusterten Sommerkleidern

RIEMCHENSANDALEN RIEMCHENSANDALEN

Ob im schlichten Look oder aber mit Fransen oder Schmucksteinen verziert, Riemchensandalen sind für Freizeit-Looks mit Kleid ideal. Passen besonders gut zu: Maxikleidern Passen auch zu: luftig-sommerlichen Midikleidern, Minikleidern, Sommerkleidern, A-Linie Kleidern und Wickelkleidern

BIKER BOOTS BIKER BOOTS

Cool, cooler, Biker Boots! Die robusten Stiefel sorgen in jedem Fall für einen gekonnten Stilbruch. Passen besonders gut zu: Denim- und Pulloverkleidern Passen auch zu: romantischen Kleidern mit Blumen-Print, Jerseykleidern, Strickkleidern und Pullover-Kleidern

ESPADRILLES ESPADRILLES

Sommerlich legere Freizeit-Looks lassen sich mit locker sitzenden Kleidern und Espadrilles erschaffen. Passen besonders gut zu: Hippiekleidern Passen auch zu: Off-shoulder-Kleidern, Sommerkleidern, Maxikleidern, A-Linie Kleidern, T-Shirt-Kleidern und Kraftankleidern

BALLERINAS BALLERINAS

Der absolute Schuh-Klassiker für den Alltag sind neben sportlichen Sneakers nach wie vor die süßen Ballerinas. Passen besonders gut zu: Midikleidern in A-Linie Passen auch zu: Jerseykleidern, Etuikleidern, Blusenkleidern, Wickelkleidern und Spitzenkleidern