Bis zu 60% reduziert - BLACK WEEK - Online & in unseren Stores Jetzt sparen!
Hilfe & Kontakt
Kostenloser Versand und Rückversand

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Version 09/2022



1. Geltungsbereich


Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle mit der Görtz Retail GmbH (nachfolgend auch „Görtz“) geschlossenen Verträge über den Erwerb und die Lieferung von Ware über den Onlineshop unter der Internetadresse www.goertz.de.



2. Gültigkeit der Preise


Die auf www.goertz.de genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und die geltende Währung ist EURO. Im Sinne der nachfolgenden Ziffer 4, Satz 1 wird die Mehrwertsteuer auf der Rechnung ausgewiesen und Ihnen berechnet. Abweichungen davon werden nicht vorgenommen.



3. Versandkosten


Wir liefern unabhängig vom Bestellwert kostenlos.




4. Bestellvorgang und Vertragsschluss


Lieferungen sind nur innerhalb Deutschlands möglich. Ein Verkauf erfolgt ausschließlich an private Endverbraucher, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Die Abgabe von Artikeln erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen. Lieferungen von Görtz erfolgen per DHL. Waren, die von Görtz-Partnern versendet werden, erfolgen ggf. mit anderen Frachtführern. Die Information darüber erhalten unsere Kunden in der Versandbenachrichtigung, die nach dem Versand der Waren an den Endkunden per E-Mail verschickt wird.


Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot dar, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog. Durch Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme durch uns dar. Die Annahme des Vertrages durch uns erfolgt durch eine Versandbestätigung per E-Mail oder – falls eine E-Mail-Versandbestätigung unterbleibt - durch Auslieferung der Ware.
Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten nebst dieser AGB sowie unserer Datenschutzerklärung per E-Mail zu. Vergangene Bestellungen können Sie in Ihrem Kundenkonto einsehen.



5. Görtz Geschenkkarte


Die Görtz Geschenkkarte können Sie in allen Görtz Filialen sowie Online unter www.goertz.de in Deutschland kaufen und einlösen. Die Geschenkkarte ist wie Bargeld einsetzbar, übertragbar und für mindestens drei, maximal vier Jahre (s.u. Ziff 2) nach Aktivierung gültig.



5.1 Kauf einer Geschenkkarte


Zum Erwerb in einer Görtz-Filiale legen Sie die Geschenkkarte bitte an der Kasse in einer Görtz-Filiale in Deutschland vor und bezahlen Sie einen Betrag, der als Guthaben auf die Geschenkkarte geladen werden soll (=Aktivierung). Zum Kauf im Online-Shop wählen Sie bitte unter www.goertz.de/service/uebersicht/geschenkgutschein/ ein Kartenmotiv aus und geben Sie in das dafür vorgesehene Feld den gewünschten Guthabenbetrag ein. Vertragspartner online ist die cadooz GmbH, es gelten die dort aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie deren Datenschutzerklärung. Die Geschenkkarte kann mit einem beliebigen Guthaben zwischen 1 und 300 Euro aufgeladen werden.



5.2 Bezahlung mit der Geschenkkarte


Die Geschenkkarte kann beim Kauf in allen Görtz-Filialen in Deutschland sowie im Online-Shop www.goertz.de zur Zahlung eingelöst werden.
In unseren Filialen muss die Geschenkkarte vor dem Kassiervorgang vorgelegt werden. Der Kaufpreis wird dann vom Guthaben auf der Geschenkkarte abgebucht. Ein eventuelles Restguthaben bleibt auf Ihrer Geschenkkarte bestehen. Übersteigt der Kaufpreis das Guthaben auf der Geschenkkarte, ist der Restbetrag in den Filialen in bar bzw. mit EC- oder Kreditkarte zu bezahlen oder kann von einer weiteren Geschenkkarte abgebucht werden.
In unserem Online-Shop www.goertz.de kann die Geschenkkarte im Bestellprozess im Schritt „Zahlungsart“, unter Verwendung der Kartennummer und PIN, eingelöst werden. Der Kaufpreis wird dann vom Guthaben auf der Geschenkkarte abgebucht. Ein eventuelles Restguthaben bleibt auf Ihrer Geschenkkarte bestehen. Übersteigt der Kaufpreis das Guthaben auf der Geschenkkarte, ist der Restbetrag im gleichen Schritt mit einer der angebotenen Zahlungsarten zu bezahlen. Die Verwendung einer weiteren Geschenkkarte ist nicht möglich.
Das aktuelle Guthaben Ihrer Geschenkkarte können Sie an jeder Kasse oder unter der Servicehotline 040-555 55 777 (mo.- fr. von 8:00 - 20:00 Uhr und sa. von 8:00 - 16:00 Uhr. Es gelten die Preise Ihres Telefonanbieters) abfragen.
Die Geschenkkarte ist für mindestens 3 Jahre gültig. Die 3 Jahresfrist beginnt mit dem Schluss des Jahres, in dem die Aktivierung erfolgte und endet am 31.12. des dritten Kalenderjahres. Das Aktivierungsdatum kann an jeder Filial-Kasse abgefragt werden. Eine Barauszahlung des Guthabens auf der Geschenkkarte ist nicht möglich.
Die Geschenkkarte kann mit dem von Ihnen gewählten Geldbetrag bis maximal 300 Euro wieder aufgeladen werden. Das Wiederaufladen gilt als Aktivierung, so dass das neu aufgeladene Guthaben nach der oben genannten 3 Jahresfrist, beginnend mit dem Schluss des Jahres ab dem Wiederaufladen einlösbar ist. Sofern zum Zeitpunkt des Wiederaufladens noch ein Restguthaben auf der Geschenkkarte vorhanden ist, kommt es dadurch jedoch nicht zur Verlängerung der Einlösbarkeit dieses Restguthabens. Bei Bezahlung mit der Geschenkkarte wird der Kaufpreis vom jeweils ältesten Guthaben auf der Karte abgebucht.
Bei Verlust, Diebstahl oder Beschädigung der Geschenkkarte wird Görtz bei Vorlage des Kaufbelegs der Geschenkkarte die Karte sperren lassen. Melden Sie in diesem Fall bitte einen Verlust der Geschenkkarte unverzüglich bei einer unserer Filialen, damit die Sperrung der Geschenkkarte veranlasst wird. Görtz stellt nach Sperrung der Geschenkkarte nur gegen Vorlage des Kaufbelegs der Karte eine neue Geschenkkarte aus, die das Restguthaben der verlorenen, gestohlenen oder beschädigten Geschenkkarte ausweist.



6. Zahlung


Sie können wahlweise per Sofortüberweisung, PayPal, Kreditkarte, Rechnung oder Vorkasse bezahlen. Im Einzelfall behält sich Görtz das Recht vor, bestimmte Zahlungsarten auszuschließen. Die Sendung von Bargeld oder Schecks können wir leider nicht annehmen. Bei Verlust schließen wir eine Haftung aus, sofern nicht grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz unsererseits vorliegt.



7. Lieferung


Die Lieferung durch Görtz erfolgt über DHL an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Die Lieferadresse kann auch eine DHL- Packstation sein. Die jeweilige Lieferfrist ist bei der Ware angegeben.
Waren, die von Görtz-Partnern versendet werden, erfolgen ggf. mit anderen Frachtführern aus deren Logistiklagern. Auch hierbei ist der Versand und Rückversand kostenlos. Bei Versand durch Görtz-Partner sind Retouren auch an die jeweiligen Görtz-Partner zurückzuschicken (die Adressen für die Rucksendung befinden sich auf den in den Pakten beigelegten Retourenscheinen sowie als Information in Ihrem Konto in unsrem Onlineshop www.goertz.de.). Bestellungen von unterschiedlichen Versendern (z.B. Görtz und unterschiedliche Görtz-Partner oder nur unterschiedliche Partner) können zu mehreren Paketen führen.



8. Eigentumsvorbehalt


Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von Görtz.



9. Widerrufsbelehrung



9.1 Widerrufsrecht


Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. In Fällen, in denen Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben, die getrennt geliefert werden, beträgt die Widerrufsfrist vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzten Waren in Besitz genommen hat.


Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Görtz Retail GmbH Spitaler Str. 10, 20095 Hamburg Deutschland, E-Mail: service@goertz.de, Tel: 040-555 55 777 (es gelten die Preise Ihres Telefonanbieters) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, E-Mail oder telefonisch) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.



9.2 Folgen des Widerrufs


Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir -oder bei Versand durch einen Görtz-Partner dieser- die Waren wieder zurückerhalten haben bzw. hat oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an den jeweiligen Absender der Warensendung zurückzusenden oder zu übergeben. Als Versender kommen entweder wir oder die von uns eingesetzten Görtz-Partner in Betracht (die Adressen für die Rücksendung befinden sich auf den in den Pakten beigelegten Retourenscheinen sowie als Information in Ihrem Konto in unserem Onlineshop).
Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


Ende der Widerrufsbelehrung



9.3 Muster-Widerrufsformular


(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.


  • E-Mail: service@goertz.de oder Versand an die auf dem Retourenschein genannte Adresse von uns oder unserem Partner

  • Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

  • Bestellt am (*)/erhalten am (*)

  • Name des/der Verbraucher(s)

  • Anschrift des/der Verbraucher(s)

  • Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

  • Datum


(*) Unzutreffendes bitte streichen.

Die Wirksamkeit Ihres Widerrufs ist nicht davon abhängig, dass Sie dieses Widerrufsformular verwenden.



10. Rücknahme


Zusätzlich und unabhängig von dem gesetzlichen Widerrufsrecht nimmt Görtz die Ware auch unter den nachfolgenden Bedingungen zurück:
Im Görtz Online-Shop erworbene Artikel können innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Ware kostenlos über eine DHL Filiale zurückgesendet oder in einer Görtz Filiale abgegeben werden, wenn dabei die nachfolgenden Bedingungen eingehalten werden. Für die Ausübung des gesetzlichen Widerrufsrechts sind diese Bedingungen nicht verpflichtend. Der Rückversand der Ware erfolgt bei Görtzartikeln an folgende Adresse:


Görtz Logistik GmbH

Rungedamm 500

21035 Hamburg

Deutschland


Bei Görtz-Partnerartikeln schicken Sie die Ware bitte an die jeweilige Partneradresse.



10.1 Rücksendung über eine DHL-Filiale


Für eine schnelle und reibungslose Rücksendung und Zahlungserstattung bitten wir Sie um die Beachtung folgender Hinweise:


  • Bitte schicken Sie nur unbenutzte Ware in Originalverpackung an uns zurück.

  • Nutzen Sie das im Versandkarton befindliche Rücksendeetikett.

  • Kleben Sie das Rücksendeetikett mit der Aufschrift "DHL Retoure" auf das Paket.

  • Bitte retournieren Sie das versandfähige Paket über DHL und lassen Sie sich die Abgabe per Quittung bestätigen.


Über folgende Abgabestellen können Sie die Ware zurücksenden: DHL Abgabestellen finden Sie unterwww.dhl.de.



10.2 Abgabe in einer Görtz-Filiale


Die Rücksendung über eine Görtz-Filiale ist nur für Görtz-Artikel möglich. Bitte nehmen Sie für Görtz-Partnerartikel die übliche Rücksendemöglichkeit über unseren Logistikpartner (DHL) in Anspruch (siehe Hinweis „Rücksendung über eine DHL Filiale“).
Für die Rücksendung der Görtz-Artikel in einer Görtz-Filiale in Ihrer Nähe benötigen Sie das Paket mit dem zu retournierenden Artikel sowie das Rücksendeetikett. Wir senden das Paket für Sie an den Görtz Online-Shop, wo Ihre Retoure weiter bearbeitet wird. Die Rückzahlung erfolgt auf demselben Zahlungsweg, den Sie bei Ihrer Bestellung gewählt haben.
Reklamationen von Görtzartikeln können Sie ebenfalls in jeder Görtz-Filiale abgeben.
Unsere Filialen finden Sie unter www.goertz.de/filialen.



11. Gewährleistung


Bei allen Waren in unserem Shop bestehen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte. Bei Sach- und Rechtsmängeln der gelieferten Artikel haften wir nach den hierfür geltenden gesetzlichen Vorschriften, insbesondere die §§ 434 ff. BGB. Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungspflicht auftretenden Mängel können Sie nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf Nachbesserung oder Neulieferung geltend machen. Entsprechend dem gesetzlichen Leitbild können Sie nachrangig und bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen Ansprüche auf Minderung des Kaufpreises oder Schadensersatz geltend machen oder vom Kaufvertrag zurücktreten.

Soweit wir Ihnen eine Verkäufergarantie gewähren, ergeben sich die Einzelheiten aus den Garantiebedingungen, die jeweils dem gelieferten Artikel beigefügt sind. Garantieansprüche lassen Ihre gesetzlichen Ansprüche und Rechte unberührt.



12. Haftung


Vorbehaltlich der Regelungen zum Widerrufsrecht und den Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes haften wir nicht auf Schadensersatz. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des Kunden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten). Kardinalpflichten sind solche, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmässig vertrauen darf. Des Weiteren haften wir für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung durch uns, einschließlich unserer gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen, beruhen.



13. Ihr Europa - Online-Streitbeilegung


Seit dem 9.1.2016 sollen Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Händlern im Zusammenhang von Online-Kaufverträgen oder Online Dienstleistungsverträgen über eine Online-Plattform beigelegt werden. Diese Plattform wurde durch die Europäische Union eingerichtet. Sie ist erreichbar unter diesem Link.

Zu einer Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren sind wir nicht verpflichtet und bieten die Teilnahme an einem solchen Verfahren nicht an.



14. Angaben zum Anbieter


Görtz Retail GmbH

Spitalerstraße 10

20095 Hamburg


Geschäftsführer: Frank Revermann, Tobias Volgmann

Handelsregister: Nr. HRB 86142, Amtsgericht Hamburg

USt.-IdNr. DE 8135992902

GLN: 40 25825 000000



15. Bild- und Markenrechte


Alle Bild- und Markenrechte liegen beim Görtz Online-Shop (Görtz Retail GmbH) oder seinen Partnern. Eine Verwendung ohne ausdrückliche Zustimmung ist nicht gestattet.